Unsere Köche verstehen ihr Handwerk

Beim Wort Kantine denken viele leider immer noch an Haarnetze, Suppenschöpfer und undefinierbare Eintöpfe am Teller. Ein Grund warum wir lieber von Betriebsgastronomie sprechen. Heute zeigen wir euch dass unsere Mitarbeiter/innen Meister ihres Handwerks sind. Das beweisen sie zwar täglich in unseren Küchen und auch immer wieder bei Wettbewerben, wie letztens beim DACH Culinary Cup.

Herausforderungen annehmen und großartiges Leisten, das tun unsere Mitarbeiter/innen jeden Tag aufs Neue indem sie in Österreich ca. 55.000 Mittagessen frisch in ihren jeweiligen Betrieben zubereiten. Sich in einem Wettstreit mit Kollegen/innen aus anderen Ländern zu messen, ist dann doch noch einmal eine andere Sache.

Der DACH Culinary Cup

Am 10. Juni 2017 fand der 2. Compass DACH Culinary Cup statt. 16 Köche aus allen drei Ländern der DACH-Region haben sich dieser Herausforderung gestellt. Worum geht es? Aus einem vorher nicht bekannten Warenkorb mussten die Köche in der ersten Runde innerhalb von 20 Minuten eine Hauptspeise kochen. Wer es ins Halbfinale geschafft hat, bekam denselben Warenkorb noch einmal (ohne die vorher verwendeten Zutaten) und weitere 20 min für eine Hauptspeise. Neuer Warenkorb, neues Glück hieß es dann im Finale. Hier galt es nun in der vorgegebenen Zeit ein 2-gängiges Menü für die dreiköpfige Jury zu zaubern.

Kreativität, schnelle Reaktion und Ideenfindung standen bei diesem Wettbewerb im Mittelpunkt. Und das handwerkliche Geschick sowie fachliches Know-how sind bei so einem Wettstreit natürlich auch essentiell.

Kochen als Handwerk und Leidenschaft | Eurest

Die ausgeklügelten Speisen und das zweigängige Menü wurde nach jeder Runde von einer Jury bewertet. Neben Star– und Fernsehkoch Kolja Kleeberg und Remo Gianfrancesco, Procurement Director der Compass Group Schweiz saß auch unsere HR Direktorin Dr. Sabine Riedel in der Jury.

Eurest Österreich vorn dabei

Natürlich war auch ein Team aus Österreich vertreten: Küchenchef Richard Lier und Sous-Chef Matthias Pilat aus einem unserer größten Betriebe in Wien, haben ihr großes Talent und Kreativität gezeigt. Den Sieg konnten sie leider nicht nach Österreich holen, der ging an das Team der Region Eurest Deutschland Mitte. Unsere Kollegen haben sich den hervorragenden zweiten Platz erkocht.

Die Gewinner des Compass Group Culinary Cup 2017

Wieder einmal konnten unsere Eurest-Köche beweisen, dass auch in der Betriebsgastronomie KOCHHANDWERK großgeschrieben wird! Daher auch von mir herzliche Gratulation!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>